13.10.2019, von Franz Götz

2019-10-12 Workshop Einsatzfotographie zum blauen Oktober

Eine "Übung" der anderen Art.

Bilder: Karin Lange und Franz Götz

Im Rahmen des blauen Oktobers 2019 fand parallel ein Workshop Einsatzfotographie für die Beauftragten der Öffentlichkeitsarbeit statt.

Dazu trafen am Samstag Teilnehmer aus den Ortsverbänden Waldshut-Tiengen, Tuttlingen, Stockach, Konstanz, Radolfzell und Singen in der neuen Unterkunft bei uns.

Etwas Theorie lies sich nicht vermeiden, jedoch gestaltete diese Thomas Dorsch, welcher extra vom OV Ochsenfurt angereist kam, recht lebhaft und interessant.
Dabei ging es vor allem um die richte Belichtungszeit, Blendengrößen und ISO-Einstellungen. Ebenso gab es noch Tipps zur richtigen Bildgestaltung sowie Verhalten an der Einsatzstelle.

Danach ging es auf das Übungsgelände des diesjährigen blauen Oktobers in der Nähe von Radolfzell. Hier galt im Übungsszenario das zuvor erlernte um zusetzten, aber auch mal mit verschieden Einstellungen an der Kamera zu spielen und sehen wie sich was verhält.

Nachdem alle ausgiebig ihre Speicherkarten gefüllt haben ging es nochmals zurück in den OV Singen zur Besprechung der ersten Bilder. Unterbrochen vom Mittagessen im OV Radolfzell setzen wir die Auswertung der Bilder direkt im OV Radolfzell fort. Danach gab es noch Hinweise zu den Unterschieden in der Einsatzfotografie und auf was man dabei achten muss, also ob zur internen Dokumentation oder zur Berichterstattung in der Öffentlichkeit.
Ebenso wurden die heiklen Themen des Datenschutzes, des Bildrechtes sowie das Recht am eigenen Bild und das Persönlichkeitsrecht angesprochen, auf was man dabei alles achten muss und wie man damit am besten umgeht.

Im Große und Ganzen eine gelungene Veranstaltung und nochmals ein herzlicher Dank an Thomas für die gute Unterweisung.

Mehr vom blauen Oktober und sicher auch Bilder welche wir im Rahmen des Workshops fotografiert haben sind auf der Homepage des OV Radolfzell zu finden.

 

Text: Franz Götz
Bilder: Karin Lange und Franz Götz


  • Bilder: Karin Lange und Franz Götz

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: