Öhningen, 18.07.2020, von Franz Götz

2020-07-18 Mini-Gruppe

Wanderung durch die Klingerbachschlucht

Nach langer Zeit war es uns möglich, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, wieder mit der Mini-Gruppe zu starten.

Die Kinder freuten sich schon sehr darauf, habe sie sich doch lange nicht mehr gesehen oder getroffen.

Das Wetter spielte mit und war geradezu einladend für die schon lange geplante Wanderung durch die Klingerbachschlucht bei Öhningen.

Wie schon zuvor bei den Heidehölen galt es auch diesmal wieder einen Schatz zu finden.
Dazu wurden die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt, welche jeweils einen Schatz mitbekommen haben welchen es dann zu verstecken galt.

In der Mitte der Strecke traf man sich dann und musste der anderen Gruppe erklären wo der Schatz versteckt ist. Anhand dieser Beschreibung galt es dann den Schatz der anderen Gruppe zu finden.

Unser Schatz bestand aus Kuchen und Würstchen, welche dann beim erneuten Zusammentreffen aufgeteilt wurde und gleich als Vesper verzehrt wurde.

Nicht nur den Kindern hat es Spaß gemacht und da darf der Gruppenvormittag dann auch mal ungeplant etwas länger als sonst gehen.

 

Text: Franz Götz
Bilder Franz Götz, Jennifer Erfkämper


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: