Laufenburg, 06.05.2017, von Björn Erfkämper

GFB-Olympiade 2017

Jugendgruppe belegt 1.Platz bei der alljährlicher Jugend Olympiade in Laufenburg.

Am Samstag, den 05 Mai fand in Laufenburg die GFB-Jugendolympiade statt.

Wie immer war am Freitag Jugenddienst. Dieses mal stand das Anheben von Lasten auf dem Ausbildungsplan.

Die Jugendlichen lernt hierbei den Umgang mit Hebekissen und Zahnstangenwinde. Danach übernachteten die Teilnehmer der Jugendolympiade mit den Jugendbetreuern in der Unterkunft. 

Am Samstag morgen nach dem Frühstück fuhren wir dann mit 2 Fahrzeugen nach Laufenburg. Nach der Anmeldung wurden die Jugendlichen und Jugendbetreuer in gemischte Gruppen eingeteilt. Mit den Fahrzeugen fuhren die einzelnen Gruppen zu ihren Startstation, dort mussten sie die Auto's stehen lassen und zu Fuß weiterlaufen. An 13 Stationen mussten die Jugendlichen ihr Geschick unter Beweis stellen. Es gab Kistenstapeln, Frisbeewerfen, Feuerlöschen mit dem Radlader, Riesenmikado, Bierdeckelwerfen, Wassertransport mit hydraulischen Schere, ... . Das Highlight war eine Fahrt mit einem THW oder DRLG Boot.

Nach dem alle Jugendgruppen wieder zurück waren, gab es Essen und anschließend die Siegerehrung.  Unsere Jugendgruppe belegte überraschend den ersten Platz 1. Gute gelaunt fuhr man dann wieder nach Hause.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: