23.04.2016, von Björn Erfkämper

GFB Olympiade in Konstanz

Am 23. April 2016 fand die alljährliche GFB-Olypmiade in Konstanz statt. Dort trafen sich rund 100 Jugendliche aus dem GFB Villiningen-Schwenningen zum Wettstreit und zum gemeinsamen Kennenlernen. Ebenfalls eingeladen waren die Jugendgruppe aus Wangen und die Jugendfeuerwehr aus Konstanz. Unsere Jugendgruppe nahm mit neun Jugendlichen und drei Betreuern teil.

Zunächsten wurden die Jugendlichen in gemsichte Gruppen eingeteilt bevor sie sich mit ihren Betreuern auf den Weg machten. Es mussten zehn Station im Stadtgebiet von Konstanz gemeinsam bewältigt werden. Es galt unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen wie zum Beispiel "Nägel hammern", Gummistiefel-Weitwurf, Greifzug-Rally, Werkzeuge raten, Korken-Schiessen, ... die Feuerwehr unterstütze die Olympiade bei den Spielen Schlauchkegeln und Drehleiter-Dart.


Nachdem alle Jugendlichen wieder zurückwaren gab es zunächsten Essen und anschliessend die Siegerehrung. Unsere Jugendgruppe erreichte dabei den 7. Platz. Trotz den eher schlechten Wetterbedingungen hatten alle ihren Spass und erhielten zur Erinneurng eine Medaillie.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: