Anselfingen, 13.01.2017, von Björn Erfkämper

THW Jugend startet ins neue Jahr

Am Freitag, den 13.01.2017 fand der erste Jugenddienst in diesem Jahr statt. Da es geschneit hatte entschloss man sich kurzfristig Schlittenfahren zu gehen.

Wie immer traff man sich um 19 Uhr in unserer Unterkunft. Die Jugendlichen wurden vorab bereits informiert, dass sie ihre Schlitten mitbringen sollten. Nach dem alle da und die Autos gerichtet waren, fuhr man zusammen mit dem GKW 1 und unserem Sprinter zur Rodelstrecke. Dort angekommen wurde die Bahn mit dem GKW beleuchtet. Nicht nur die Jugendlichen hatten viel Spass an diesem Abend, sondern auch die Jugendbetreuer. Nachdem alle müde waren, fuhren wir wieder heim. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: